Samstag, 16. Juni 2012

Brokkoli-Spargel-Quiche

Brokkoli kombiniert mit Spargel.... lecker... lecker....


Quark-Öl-Teig:
200 g Mehl
2 Teel. Backpulver
100 g Quark
2 Essl. Joghurt
70 ml Milch
4 Essl. Öl
1 gestr. Teel. Salz

Teig herstellen und in Quicheform verteilen, Rand andrücken. Ca. 10 Min. bei 175 ° C (Umluft) vorbacken.

500 g Brokkoli
250 g Spargelspitzen
3 getr. Tomaten
2 Essl. Olivenöl
50 ml Weißwein

Brokkoli in kleine Röschen teilen und 10 Min. vorkochen. Spargel schälen und in 2 Essl. Olivenäl anbraten, Weißwein zugießen und 10 Min. köcheln lassen, nach 5 Min. die getrockneten Tomaten zugeben. Brokkoli zugeben und alles vermischen. Auf dem vorgebackenen Boden verteilen.

2 Eier
200 g Sauerrahm
1 Essl. Paprikapulver, edelsüß
1 Teel. Paprikapulver, scharf
1 Teel. Salz
gem. bunter Pfeffer aus der Mühle


Guss über das Gemüse gießen und mit 100 g Raspelkäse bestreuen.

Bei 180° C (Heißluft) ca. 30-35 Min. backen.

Keine Kommentare: