Freitag, 15. Juni 2012

Roggen-Dinkelvollkorn-Mischbrot

Immer auf der Suche nach Rezeptideen habe ich im Sauerteigforum ein interessantes gefunden. Etwas abgewandelt ist das Brot dabei herausgekommen. Total lecker und bestimmt nicht zum letzten Mal gebacken

Sauerteig (3-stufige vereinfachte Führung nach Pöt):
300 g Roggenvollkornmehl
360 ml Wasser
30 g Anstellgut


Quellstück (Stehzeit ca. 16 Stunden bei 16-20° C):
315 g Dinkelschrot
55 g Sonnenblumenkerne
55 g Kürbiskerne
75 g Walnüsse grob zerkleinert
24 g Salz
450 g Wasser ca. 20° C

Brotteig:
Sauerteig
Quellstück
435 g Roggenmehl 1150
15 g Honig
15-30 g Wasser



Alle Zutaten 6 Minuten kneten (mache ich immer mit der Hand). Teig 30 Minuten ruhen lassen, anschließend kurz kneten in die Backform legen und ca. 1 Stunde (abhängig von der Triebkraft des Sauerteigs) im warmen Backofen gehen lassen.


Backen:
Ofen auf 250° C vorheizen. Backzeit 60 Minuten von 250° auf 190° C fallend.

Keine Kommentare: