Dienstag, 10. Juli 2012

Aprikoseneis

Endlich mal wieder Eiszeit.... mit Früchten der Saison.



300 g Aprikosen (vorbereitet gewogen)
150 g Sahne
150 g Joghurt (10%)
80 g Zucker
1/2 geriebene Tonkabohne

Aprikosen in kleine Würfel schneiden und zusammen mit der Sahne, dem Zucker und der geriebenen Tonkabohne verrühren, pürieren und aufkochen. 3 Min. köcheln lassen. Anschließend kalt rühren, Joghurt zugeben, glatt rühren und im Kühlschrank auf Kühlschranktemperatur bringen. In die Eismaschine füllen und etwas später dann genießen :)

Keine Kommentare: