Sonntag, 8. Juli 2012

Italienischer Nudelsalat

... in einer warmen Variante ;)



200 g Nudeln
----
2 Essl. Aceto Balsamico
6 Ess. Thymian-Knoblauch-Olivenöl
1,5 Teel. Honig
1 Teel. getr. Oregano
1 Teel. Tomate-Mozzarella-Gewürz
2 Knoblauchzehen (eingelegt in Thymian-Olivenöl)
bunter gemahlener Pfeffer
----
200 g Kirschtomaten
10 Kugeln Minimozzarella
100 g eingelegte grüne Oliven
50 g Rucola

Nudeln kochen.
Parallel im Wasserbad die Soße anrühren. Halbierte Kirschtomaten und Oliven zugeben und erwärmen. Gewaschenen und trocken geschleuderten Rucola sowie den Mozzarella untermischen. Nudeln abgießen und unterheben.

Gerade entdeckt - eine super Idee, da bin ich doch glatt dabei.


Kommentare:

tobias kocht! hat gesagt…

Danke für den Eintrag. Sieht lecker aus!

ChaosTeam hat gesagt…

Ohja, das klingt gut - nur ich muss dann die Oliven irgendwie ersetzen...