Mittwoch, 25. Juli 2012

Roggenmischbrot mit Körner und Saaten

Brotbackzeit...



550 g Roggenvollkornsauerteig bestehend aus
40 g Ansatzgut
260 g Roggenvollkornmehl
290 g Wasser
----
Quellstück:
200 g Dinkelvollkorn
200 g Wasser
25 g Sesamsaat
25 g Leinsaat
25 g Sonnenblumenkerne
25 g Kürbiskerne
10 g Salz
----
Hauptteig:
Sauerteig
Quellstück
200 g Roggenmehl 1150
100 g Weizenmehl 550
2 Essl. Rübensirup
7 g Kümmel gemörsert
5 g Salz

Quellstück zeitgleich mit der 1. Führung des Sauerteigs ansetzen (vereinfachte 3-stufige Führung nach Pöt).
Alle Zutaten vermischen und 10 Minuten kneten (ich wie immer mit der Hand). 30 Minuten ruhen lassen. Erneut 5 Minuten kneten und in eine gefettete Form füllen. An einem warmen Ort gehen lassen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat (ca. 2 Stunden).



Backofen auf 230° C (Ober-Unter-Hitze) vorheizen.
Backzeit:
15 Min. bei 230° C
45 Min. bei 180° C

Keine Kommentare: