Montag, 20. August 2012

Adventstiramisu im Sommer

Der hat uns letztes Jahr Weihnachten so gut geschmeckt, dass wir beschlossen haben ihn zwischendurch mal zu machen. Als Nachtisch bei der Grillfeier ideal, da lohnt sich die große Schale voll :D ... und wie war das doch gleich... in Gesellschaft essen hat keine Kalorien :D



500 g Mascarpone
250 g Quark 20%
250 g griechischer Joghurt
200 g Bio-Sahne
100 g Puderzucker
2 Essl. selbstgem. Vanillezucker
----
750 g gemischte rote TK-Früchte
250 g Spekulatiuskekse
----
etwas Zartbitterschokolade



Sahne steif schlagen. Aus Mascarpone, Quark, Joghurt, Puder- und Vanillezucker eine cremige Masse rühren, die steif geschlagene Sahne unterheben.
Etwas Creme in eine Schale füllen, eine Schicht Früchte darauf verteilen, eine Lage Spekulatius drauf legen. Wieder eine Lage Creme, Früchte, Spekulatius. Noch eine Schicht Creme, Früchte und Spekulatius, dann mit der Creme enden. Oben drauf etwas Zartbitterschokolade raspeln.
Über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit alles gut durchziehen kann. .... Am nächsten Tag schlemmen... und Vorsicht: Süchtig machend   :D


Kommentare:

Verboten gut ! hat gesagt…

Oh Barnielein, Oh Barnielein ... lad mich doch Bitte zum futtern ein *-*

Pantalaimon hat gesagt…

Wow, das sieht ja lecker aus!! Muss ich dringenst auch ausprobieren.