Dienstag, 11. März 2014

Überbackene Hackbällchen

Schneller gegessen als fotografiert ... so gibt es leider nur ein "vorher" Foto.



6 Scheiben Sandwich-Vollkorntoast
100 ml Schlagsahne
---
600 g Gehacktes
2 Eier
2 Teel. getr. Oregano
~Salz, Pfeffer, PiriPiri, Chayennepfeffer, Chilisoße~
3 Essl. Öl
---
3 Pakete Mini-Mozarella je 125 g
700 g Kirschtomaten
---
Butterflöcken
Tomate-Mozarella-Gewürz

Von dem Toast die Rinde abschneiden (die Rinde zur Seite legen), Toast in Stücke reißen und mit Sahne übergießen und 10 Minuten quellen lassen.
Gehacktes, Eier und Gewürze mit der Toast-Sahne-Mischung vermengen und kleine Mettbällchen formen.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Mettbällchen rundherum anbraten.
Tomaten waschen, Mozarella abgießen. Die Rinde zerkrümeln.
Mettbällchen aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen, Tomaten und Mozarella drumherum verteilen. Mit Tomate-Mozarella-Gewürz bestreuen. Die Rindenbrösel drauf verteilen und mit Butterflöckchen belegen.

Ober/Unterhitze 200 Grad ca. 30 Minuten

modifiziert aus: essen&trinken Für jeden Tag 3/2014

Kommentare:

angelika hat gesagt…

Die Torte sieht sehr lecker aus und laktosefrei bestimmt der Hammer.
liebe Grüße
Angelika

angelika hat gesagt…

Der Kommentar gehört in die Kategorie eins nach unten - grins
Angelika