Sonntag, 27. April 2014

Marmorkuchen

Der wird mit jedem Tag leckerer.... falls noch was übrig bleiben sollte :D


400 g Zucker
3 Eier
300 ml Orangenlimo
300 ml neutrales Speiseöl
430 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
100 g Zartbitterschoki
2 Essl. Kakao
----
Guss
100 g Zartbitterschoki
75 ml Sahne
40 g Butter
0,5 Essl. Zucker

Zucker und Eier schaumig rühren. Orangenlimo, Öl, Mehl und Backpulver zugeben und verrühren.
1/2 der Masse in eine 28er Napfkuchenform füllen. Unter die andere Hälfte 100 g gehackte Zartbitterschoki und 2 Essl. Kakao rühren. Über den anderen Teig verteilen und spiralförmig mit einer Gabel durchziehen.

Bei 175 °C Umluft, mittlere Schiene 60 Minuten backen.

Für den Guss die Sahne aufkochen, Topf vom Herd nehmen und gehackte Schokolade, Butter und Zucker in der Sahne auflösen. Den abgekühlten Kuchen damit bestreichen.

Kommentare:

Dagmar hat gesagt…

Ja - den lieben wir auch und sehr alt wird er meistens nicht ;o)

Paul Riesig hat gesagt…

Hmmm....lecker lecker!