Donnerstag, 3. April 2014

Pilzpolenta zum VeggieDay

Sicherlich ein Gericht welches noch häufiger auf den Tisch kommen wird.



6 g getrocknete Steinpilze
----
100 g Polenta
400 g Gemüsebrühe
1 Knobi-Zehe
1 kleines Stück Ingwer
gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Essl. Olivenöl
----
250 g braune Champignons
1 Essl. Olivenöl
1 Essl. Butter
gemahlener schwarzer Pfeffer
----
30 g Bergkäse
Schnittlauch

Steinpilze für 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken.
Knoblauch und Ingwer fein hacken und zusammen mit den Steinpilzen in Olivenöl andünsten. Gemüsebrühe zugießen und Polenta einstreuen. Aufkochen lassen und anschließend 20 Min. quellen lassen, eventuell noch Brühe nachgießen.
Champignons putzen und vierteln. In Olivenöl und Butter braten. Bergkäse raspeln und Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Champignons unter die Polenta mischen. Mit Käse und Schnittlauchröllchen bestreuen.

Mein heutiger Beitrag zum VeggieDay -klick-





Keine Kommentare: