Donnerstag, 8. Mai 2014

Gemüsepfanne mit Spargel zum Veggie Day

Ja, der Spargel lässt uns nicht los ;)


1 Essl. Puderzucker

---
500 g weißer Spargel
8 Minitomaten
1 Handvoll TK-Erbsen
50 g getrocknete Tomaten
1 Teel. brauner Zucker
---
200 ml Gemüsebrühe
~schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Cayennepfeffer~
1 Essl. Zitronensaft
1/4 Teel. Vanilleextrakt
---
Kartoffeln

Spargel schälen und in kleine Stücke schneiden. Minitomaten waschen. Getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden.
Puderzucker in einer beschichteten Pfanne karamelisieren lassen, das Gemüse und braunen Zucker hinzufügen und anbraten. Mit den Gewürzen bestreuen, Vanilleextrakt und Zitronensaft zugeben und Gemüsebrühe angießen. Ca. 12 Minuten bissfest garen. Abschmecken.
Parallel die Kartoffeln kochen.
Zum Ende der Garzeit die Kartoffeln zu dem Gemüse in die Pfanne geben und alles vermengen.

Mein Beitrag zum VeggieDay - klick -




1 Kommentar:

Paul Riesig hat gesagt…

Uiiih, das ist doch mal ein Fernfahrerteller :-) , aber bestimmt sehr lecker.