Sonntag, 11. Mai 2014

Spargel mit Lachs auf Toast

Beim Schreiben des Blogposts läuft mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen. Das war soooo lecker.


700 g weißer Spargel
1 Essl. brauner Zucker
1 säuerliche Aprikose in kleine Würfel

75 ml Rießling
75 ml Spargelbrühe (ich habe die Schalen mit Pfeffer, Zucker und Wasser ausgekocht)
100 ml Orangensaft
100 g Soja Cuisine
1 Messerspitze Vanilleextrakt
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Essl. Butter

---
Speisestärke zum Andicken
---
250 g TK-Lachs
---
4 Scheiben Vollkorntoast

Spargel schälen und in Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Spargelstücke hineingeben, mit Zucker bestreuen und ca. 2 Minuten andünsten. Aprikosenwürfel zugeben, Rießling, Orangensaft., Spargelbrühe und Soja Cuisine angießen, mit Pfeffer und Vanilleexrakt würzen. 10 Minuten köcheln lassen.
Zwischenzeitlich den Lachs in der Mikrowelle auftauen und vorgaren, in mundgerechte Stücke schneiden.
Die Spargelpfanne bei Bedarf mit Mondamin andicken und die Lachsstückchen zugeben, ca. 2 Minuten ziehen lassen.
Auf dem getoasteten Vollkorntoast anrichten.

Keine Kommentare: