Mittwoch, 14. Mai 2014

Vollkornpasta mit Zucchini und Ajvar

Immer mal wieder in anderer Variante, heute so:



1 Handvoll Haselnüsse
---
2 Zucchini
3 säuerliche Aprikosen
1 Handvoll TK-Erbsen
1 Ess. Olivenöl
1 Teel. brauner Zucker
100 ml Gemüsebrühe
100 ml SojaCuisine
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
---
175 g Vollkornnudeln
---
2 Essl. Ajvar

Zucchini und Aprikosen waschen und in Stücke schneiden. Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten und rausnehmen, zur Seite stellen. Öl in der Pfanne erhitzen und die Zucchini anbraten, Aprikosenwürfel zugeben und mit Zucker bestreuen, pfeffern. Brühe und SojaCuisine angießen, aufkochen, Erbsen zugeben und alles ca. 6 Min. köcheln lassen.
Zwischenzeitlich die Nudeln bissfest garen, abgießen und zusammen mit den Haselnüssen unterheben. Auf Teller verteilen und einen Essl. Ajvar auf jede Portion setzen.

Keine Kommentare: